Kanditatin für die Grossratswahlen 15. März 2020

Ich setzte mich für eine produzierende Landwirtschaft ein, damit die Schweizer Bevölkerung in den Genuss gesunder, hochqualitativer Lebensmittel aus der Region kommt. Ich möchte das die Bürokratie nicht weiter ausgebaut wird, damit allen Gewerbebetrieben und Landwirten mehr Luft und Zeit zum Wirtschaften bleibt.




Warenkorb